Café Kornblume

Familie Dahlhoff · Hinterorbroich 16 · 47839 Krefeld · 02151.623444

Sommer: 01.05.-30.09.: Di-Fr 12-19 Uhr; Sa/So/Feiertag 9-19 Uhr
Winter: 01.10.-30.04.: Mi-Fr 13-18 Uhr, Sa/So/Feiertag 9-18 Uhr




Ihren Gästebucheintrag können Sie gerne direkt hier auf der Seite hinterlassen oder Sie schicken uns eine E-Mail.
Natürlich freuen wir uns auch riesig über eine Karte.

Vielen Dank!
Ihr Team vom Café Kornblume
Eintrag von Roland Lorenzen , 13.07.18

Liebe Familie Dahlhoff, anläßlich meines 60. Geburtstags, den wir in Ihrer Kornblume feierten, möchten wir uns ganz herzlich bei Ihnen und Ihrem sehr professionellen Team bedanken. Es war alles perfekt, die Räumlichkeiten, der sensationelle Innenhof, die Dekoration, die Bewirtung und das atemberaubende Essen. Nach unserem Vorgespräch haben sie uns die Angst genommen, dass jemand nicht satt werden könnte, an dem Abend war es, dass alle Gäste schwärmten wie lecker und reichhaltig dieses Grillbuffet sei. Hervorzuheben ist auch ihr Personal, so schnell, unaufdringlich und freundlich, selbstverständlich mit einem reichhaltig gefüllten Tablett in den Händen. Dazu kam noch die Entstehung des Cocktails Flamingo, welcher sehr gut ankam. Es war ein rundum gelungener Abend, vielen herzlichen Dank. Roland Lorenzen
Eintrag von Petra-Michaela Fassbender & Renate Schotto, 19.06.18

Hallo Frau Dahlhoff,

meine Freundin und ich waren vorgestern am Sonntag bei Ihnen zum Frühstück, und ich muss sagen: es war wunderbar !

Die Auswahl war reichlich, der Lachs war super frisch und super lecker, reichlich Käse und Aufschnitt und und und….!!!!

Sogar eine Mousse au Chocolat habe ich gegessen, obwohl keine Dessert-Esserin bin.

 

Es war ja alles gut besetzt, aber Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen haben zu keiner Zeit ihr Lächeln und ihre Freundlichkeit verloren.

Herrlich, rundherum hat es uns sehr gut gefallen und jetzt die Drohung: wir kommen wieder !!

 

Herzliche Grüße

Petra-Michaela Fassbender

Eintrag von Julia & Pascal, 10.06.18

Am 01.06.18 haben wir unsere Hochzeit in der Kornblume gefeiert umd sind noch immer total begeistert. Alles hat super geklappt. Das Essen war toll, die Getränke immer schnell und kalt am Tisch, der Innenhof war der absolute Knaller. Ein besonderes Dankeschön geht an den Service. Der war suuuuuuper! Vielen Vielen Dank! Julia & Pascal
Eintrag von Domi und Sebastian Lokoschek, 07.06.18

Am 25.05.2018 feierten wir unsere Hochzeit hier in der Kornblume. Wir hätten es uns nicht besser vorstellen können. Wie man auf den Bildern schon sehen kann ist die Lokalität traumhaft schön. Hinzu kommt noch der hergerichtete Innenhof, den wir auch sehr gerne mit nutzten. Das Team vom Service war stets auf Zack, lies keine Wünsche offen, sehr freundlich und zuvorkommend. Das Essen war fantastisch, frisch und immer in ausreichender Menge vorhanden, Getränke immer kühl und schnell serviert. Wir können uns nur dafür bedanken, dass das Team von der Kornblume uns diesen Abend genauso gestaltet hat wie wir es uns wünschten. Vielen Dank und alles Gute an das Team Domi und Sebastian Lokoschek
Eintrag von Annelie und Folker Stamm, 20.01.18

Sehr geehrte Familie Dahlhoff, liebe Mitarbeiter des Cafés Kornblume. Mein Sohn Felix und seine Frau Anja haben am 29. Oktober 2017 bei Ihnen einen fantastischen Start ins Eheleben feiern können. Das Paar ist vorweg von Ihnen sehr ehrlich und kompetent über eine sinnvolles Speisen- und Getränkeauswahl informiert worden, die auch das Abwägen der Kosten für die alternativen Vorschläge mit einschloss. Was dann am Festtag von den Köchen hervorgezaubert wurde, übertraf alle Erwartungen. Der Hochzeitskuchen, dick mit Erdbeeren belegt und besonders schmackhaft und deshalb binnen kurzem weggeputzt, war noch einmal ein besonderes I-Tüpfelchen dieses insgesamt exzellenten Festessens. Toll war aber auch die Leistung der jungen Leute, die wie die Heinzelmännchen von Köln unentwegt herumliefen und alle Getränkewünsche schnellstens erfüllten. Über das Essen sollte man aber auch die romantisch-schöne Atmosphäre des Raumes nicht vergessen, Ergebnis einer gekonnten Dekorations- und Lichtregie. Auch der DJ war ein Treffer und scheuchte mit seiner Musik Alt und Jung immer wieder auf die Tanzfläche. Wer unbedingt ein wenig Ruhe brauchte, konnte im schönen Hof entspannen, um sich dann erneut in den Trubel zu begeben. Das Brautpaar war sehr zufrieden und alle Gäste waren rundum begeistert. Ich kann nur jedem Brautpaar raten, sich nicht abschrecken zu lassen, wenn sie an einem trüben, nasskalten Herbsttag, wie das bei unserem Paar der Fall war, die Räumlichkeiten in Augenschein nehmen. Bis zum Festtag haben diese Räumlichkeiten eine wundersame Metamorphose erlebt und sind mit ihrer festlichen Gestaltung nicht mehr wiederzukennen. Außerdem sollten die Brautleute die Ratschläge des Wirts und seine Versprechungen vertrauensvoll entgegennehmen. Dahinter steckt eine jahrelange Erfahrung mit Dutzenden von Festvorbereitungen, die auch die Kenntnis der Ängste von Brautpaaren mit einschließt. Seid bereit zu diesem Vertrauen: Es mindert die Aufregung dieses besonderen Tages ganz erheblich. Und noch ein Rat: Möglichst früh reservieren, viele Monate im voraus. Unser Brautpaar musste sich mit einem Freitag "begnügen" - und hatte Glück: der einzige Sonnentag in einer ununterbrochenen Reihe von Regentagen vorher und nachher. Aber selbst ein Regentag hätte den Glanz des Festsaales nicht mindern können. Und ein weiterer Rat: Zur Kornblume gehört auch ein Gästehaus mit sehr schönen, großzügigen, modernen Zimmern. Auch um diese Zimmer sollte man sich unbedingt rechtzeitig kümmern. - Ein dickes Lob und ein großer Dank für die Familie Dahlhoff und ihr Team. Mit herzlichen Grüßen Annelie und Folker Stamm
Seite 4 von 42